Neubau Gästehaus
„St. Elisabeth“, Herne

Neubau eines Gästehauses für 24 Kurzzeitpflegeplätze, 12 Tagespflegeplätze und 6 Nachtpflegeplätze ,zusätzlich fünf Appartements für Pflegepersonal und eine kleine Kapelle.

Die Bedarfsbestätigung der Stadt Herne in Verbindung mit dem Standardraumprogramm des Landschaftsverbandes für Altenpflegeheime und den Fördersätzen des Ministeriums für Arbeit , Gesundheit und Soziales des Landes NRW bestimmten das Raumprogramm und den Kostenrahmen des Projektes